Wie überholen wir Turbolader? - AutoNorma

Wie wir den Turbolader reparieren:

Wir bauen Turbolader mit mechanischer und elektronischer Regelung für Personen- und Güterwagen aller Marken um. GarrettKKKHolsetIHIMitsubishiToyotaDie häufigsten Schäden an den Turboladern werden durch die äußere Umgebung verursacht.

  • schlechte oder unzureichende Schmierung
  • eindringen einen Fremdkörpers
  • Überhitzung des Turboladers, aufgrund der hohen Temperaturen in der Abgasanlage
  • die sofortige Ausschaltung des Fahrzeuges nach dem Hochleistungsmodus (vor allem bei der Autobahnfahrt)

Es ist daher wichtig, diese möglichen Ursachen von Beschädigungen zu überprüfen und zu beseitigen, bevor der wiederaufbereitete Turbolader installiert wird, damit wir die erneuten Beschädigungen vermeiden. Die Turbolader sind sehr zuverlässig, weniger als 1 % der Turbolader fallen aufgrund eines Turboladerausfalls aus.

Das Verfahren der Generalüberholung des Turboladers:

  1. Vorläufige Beurteilung des technischen Zustands des Turboladers, der die Prüfung einzelner mechanischer Komponente und das Auftreten von Öl auf der Einlass- und Auslasseite des Turboladers umfasst. Der nächste Schritt ist die Überprüfung der Auswuchtung des Rotationsteils des Turboladers und der Funktion der Fülldrucksteuerung (mechanische und auch elektronische).
  2. Die Demontage des Turboladers und Beurteilung des Zustands der beschädigten Teile und falls diese nicht in der Lage sind, werden die durch die neuen Originalteile ausgetauscht. Die Originalteile, die vollfunktionsfähig sind, werden sorgfältig geschliffen.
  3. Dynamisches Auswuchten des Turboladers – Rotationssystems (axiales und radiales Spiel) und die Kontrolle der Dichtheit der Mitte, um das Austreten von Öl zu verhindern. Der gesamte Prozess findet an einer autorisierten Schenck Station statt, die die Bedingungen im Verbrennungsmotor simuliert. Alle Werte werden vom Hersteller festgelegt und entsprechen ihren Standards. Das Ergebnis der dynamischen Tests ist ein Kalibrierungsprotokoll, das seine 100%ige Funktionalität belegt.
  4. Die letzte Stufe ist der Zusammenbau des gesamten Turboladers und die Einstellung des Vakuums oder der elektronischen Regelung.

Der gesamte Prozess der Instandsetzung vom Turbolader wird von einem geschulten Team von Fachleuten für Sie entwickelt.

KOSTENLOS bekommen Sie in der Verpackung eine Anleitung für die Montage, damit Sie die Beschädigung vom Turbolader vermeiden können.

Der Kunde erhält bei uns eine Garantie von 24 Monaten auf das gesamte Produkt, nicht nur auf das Teil der Generalüberholung.